Internationaler Aikido Lehrgang am 07. und 08. September


#AME/2019

Lehrer

Stefan Lesser Aikido Weiler

Michel ERB Sensei

6th dan Aikido (Aikikai/ Tokyo)

Michel Erb ist Schüler von Christian Tissier Shihan (8. Dan Aikikai/ Tokyo) und professioneller Aikido Lehrer.


Er zählt zu den besten französischen Aikidoka seiner Generation und wurde für einen Stil bekannt, der Geschmeidigkeit mit technischer Präzision verbindet.


Er unterrichtet ein dynamisches Aikido ohne Brutalität,  im Mittelpunkt seiner Arbeit steht die Suche nach der Harmonisierung des Angriffs.

Er ist technischer Direktor der Tissier Linie in der Schweiz und technischer Berater der Hellenetic Aikido Union.

Unterrichtszeiten

Samstag, 07.09.:

09:30 bis 10:30 Uhr: Waffen

10:30 bis 12:00 Uhr: Aikido

gemeinsame Mittagspause

15:00 bis 17:00 Uhr: Aikido

 

Sonntag, 08.09.:

09:30 bis 10:30 Uhr: Waffen

10:30 bis 12:00 Uhr: Aikido

gemeinsamer Mattenabbau

Teilnahmegebühren

Gesamtes Wochenende:        85,00 €

eine Einheit (2h):                     35,00 €

 

Anmeldeschluss: 31. August 2019

 

Veranstaltungsort

Der Lehrgang findet im Shinki Dojo Weiler statt. Der Luftkurort Weiler im Allgäu liegt traumhaft eingebettet in eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Das Allgäu gilt häufig als Inbegriff von Idylle, Ruhe und einer atemberaubenden Landschaft – und das zu recht.

 

Teilnahmebedingungen

Alle Graduierungen und Stilrichtungen sind herzlich willkommen.

 

Hakama ab 3. Kyu optional.

 

Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass während des Lehrgangs Fotos gemacht und durch den Ausrichter veröffentlicht werden. Fotografen melden sich bitte vor dem Unterricht beim Lehrgangsleiter an.

 

Keine Handys im Dojo.

 

Übernachtung im Dojo ist nicht möglich.

Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort

finden sich hier.